Asbest TRGS 519

TRGS 519 Anlage 3
TRGS 519 Anlage 4C
TRGS 519 Anlage 4C BSK
TRGS 519 Gerätefachkunde
TRGS 519 Fortbildung Anl. 3
TRGS 519 Fortbildung Anl. 4
TRGS 519 - DGUV 201-012

Gefahrstoffe

DGUV 101-004 6A Brandschaden
DGUV 101-004 6B Gebäudeschadstoffe
DGUV 101-004 6B Auffrischung
TRGS 521 Künstliche Mineralfasern
Asbest & Co Gebäudeschadstoffe
Gefahrstoffbeauftragter
Neue Gefahrstoffverordnung
Schadstoffkataster
Schimmelpilze

SiGe-Koordinator / Arbeitsschutz

Sigeko: Intensivkombiseminar RAB 30 Anlage B + C
Sigeko: Arbeitsschutzfachliche Kenntnisse RAB 30 Anlage B
Sigeko: Spezielle Koordinatorenkenntnisse RAB 30 Anlage C
Auffrischungskurs SiGe-Koordinatoren
Bauherr + SiGe-Koordinator
Gefahrgutbeauftragter
Leitern, Gerüste, Tritte
Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit

Hygieneschulungen

VDI 6022 Kategorie A Hygieneschulung
VDI 6022 Kategorie B Hygieneschulung
VDI 6022 Auffrischungskurs
Trinkwasserverordnung
VDI 6023 Kategorie A Trinkwasserhygiene
VDI 6023 Kategorie B Trinkwasserhygiene
VDI 6023 Auffrischung
VDI 2047 Kühltürme

Abfall + Altlasten

TRGS 520 Grundlehrgang
TRGS 520 Fortbildungslehrgang
§4 Deponieverordnung

Bauleitung + Baurecht

Bauleiter Basiswissen Seminar
Bauleiter Intensiv Lehrgang
Nachtragsmanagement VOB/B
Nachtragsmanagement Gebäudeschadstoffe
Baulicher Brandschutz
Online Weiterbildung
In-House Seminare
Termine
Anmeldung
Weiterbildung
AGB
Kontakt
Infobroschüre
Baustellenaushang
Links
Datenschutz
Pressearchiv
Info-Forum
Startseite

 

 


BauAkademie GmbH
Gesellschaft für
innovative Weiterbildung

Neuwieder Str. 15
D-90411 Nürnberg
Phone: 0911/373000-70
Fax: 0911/373000-77

Erich-Rittinghaus-Str. 2/1
D-89250 Senden
Phone: 07307/9551058
Fax: 07307/9551059

info@bau-akademie.de

Geschäftsführer:
Markus Vogt
Registergericht Memmingen:
 HRB 17832
Sitz der Gesellschaft: Senden

Umsatzsteuer ID: DE318861781

©1990-2021 BauAkademie GmbH


 

Gefahrgutbeauftragter

Lehrgang zum Erwerb der Kenntnisse nach der Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GvB)

GefahrgutbeauftragterDie Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV) schreibt vor, dass jedes Unternehmen im Bereich der Beförderung von Gefahrgütern einen Sicherheitsberater – korrekte Bezeichnung in Deutschland: Gefahrgutbeauftragten – besitzt. Vor Antritt seiner Tätigkeit muss dieser eine Schulung für den entsprechenden Verkehrsträger durchlaufen, die ihn auf die theoretische Prüfung bei der IHK vorbereitet.

Dies ist Sinn und Zweck des vorliegenden Lehrgangs: Der Teilnehmer erwirbt sämtliche Kenntnisse und das erforderliche Wissen für die Teilnahme an dieser Prüfung und seine künftige Tätigkeit als Gefahrgutbeauftragter.

  Inhalte des Lehrplans sind

  • Beförderungsvorschriften, national und international
  • Klassifizierung gefährlicher Güter
  • Kennzeichnung und Bezettelung der Versandstücke
  • Freistellungsregeln, begrenzte und freigestellte Mengen
  • Dokumentation
  • Kennzeichnung und Ausrüstung von Beförderungseinheiten, Containern oder Tanks
  • und vieles mehr

  Der Lehrgang ist wichtig für

  • zukünftige Sicherheitsberater für die Beförderung gefährlicher Güter (Gefahrgutbeauftragte)
  • Personen, die als Gefahrgutbeauftragte bestellt werden sollen
  • Unternehmer und Inhaber von Betrieben

  Veranstaltungsorte

  • Nürnberg
  • Ulm

  Lehrgangsdauer

   Präsenzunterricht: 3 Tage (jeweils von 08:30 - 18:00 Uhr)

   Onlineunterricht:   5 Tage (jeweils von 08:30 - 13:30 Uhr)

Der Lehrgang vermittelt dem Teilnehmer die Kenntnisse, um nach Abschluss des Lehrgangs die erforderliche Prüfung bei der IHK zu absolvieren, um das Zertifikat der IHK zu erhalten. Die Gültigkeit des Zertifikats beträgt 5 Jahre ab Prüfungsdatum, danach ist eine erneute Prüfung erforderlich.

  Teilnahmegebühr

   Präsenzunterricht 3 Tage

  • Kosten pro Teilnehmer: 975,00 € zzgl. MwSt. (1.160,25 € inkl. 19% MwSt.)

  • Leistungen inklusive:
    - ausführliche Seminarunterlagen
    - Verpflegung: Kaffeepausen mit Snacks, Mittagessen, Tagungsgetränke
    - Teilnahmezertifikat der BauAkademie GmbH

   Onlineunterricht 5 Tage

  • Kosten pro Teilnehmer: 1.250,00 € zzgl. MwSt. (1.487,50 € inkl. 19% MwSt.)

  • Leistungen inklusive:
    - ausführliche Seminarunterlagen
    - Teilnahmezertifikat der BauAkademie GmbH

   Die IHK Prüfungsgebühr ist im Preis nicht enthalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GefahrstoffbeauftragterLehrgangstermine:

Präsenz (3 Tage)  
07.02.-09.02.2022  Ulm
04.07.-06.07.2022  Nürnberg
Online (5 Tage)  
30.03.-03.04.2022  
07.11.-11.11.2022  

Inhouse Lehrgänge auf Anfrage

online Anmeldung
schatten
 
Fax Anmeldung
schatten